28. Juni 2011

Nach Hamburg, Berlin und Sachsen-Anhalt nun auch in Niedersachsen: Hundehalter-Haftpflichtversicherung obligatorisch

HDI-Gerling erfüllt alle berechtigten Ansprüche bis zur Höhe der Deckungssumme und unterstützt die Abwehr unberechtigter Forderungen

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 28.06.2011] Für Hunde und ihre Besitzer in Niedersachsen gilt ab dem 1. Juli 2011 eine neue Rechtslage – ab diesem Datum besteht im zweitgrößten deutschen Bundesland die gesetzliche Versicherungspflicht für Hundehalter:
Der Abschluss einer Tierhalter-Haftpflichtversicherung lohnt sich sich, so der Anbieter HDI-Gerling, denn diese hafte für alle Personen-, Sach-, Vermögens- und Mietsachschäden, die durch den Hund Dritten gegenüber verursacht werden. Allein der Besitz eines Hundes verpflichte den Halter laut Bürgerlichem Gesetzbuch dazu, alle durch den Vierbeiner verursachten Schäden zu bezahlen – auch wenn ihn selbst kein Verschulden trifft. (more…)



 

Powered by WordPress