26. Januar 2011

8. cuAcademy: Fachbereichs-, funktions- und systemübergreifendes Management von Geschäftsprozessen im Fokus

30. und 31. März 2011 im „East-Hotel“ in Hamburg

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 26.01.2011] Auf der 8. „cuAcademy“ am 30. und 31. März 2011 in Hamburg stellt die Circle Unlimited AG den Teilnehmern wieder den Erfahrungsschatz namhafter Firmen und deren Experten zur Verfügung:
Zugesagt habe jetzt auch Arne Alt, „Abteilungsleiter Interne kaufmännische Systeme“ der Finanz Informatik, der in seinem Best-Practice-Vortrag über das Thema „Angebots- und Vertragsentstehungsprozess im Vertrieb“ referiert. Die Finanz Informatik mit Sitz in Frankfurt/Main ist der IT-Dienstleister der Sparkassen-Finanzgruppe und einer der größten IT-Dienstleister innerhalb der Finanzdienstleistungsbranche. Zu deren Kunden gehörten 430 Sparkassen, acht Landesbanken, zehn Landesbausparkassen sowie weitere Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe und der Finanzdienstleistungsbranche.
Die „cuAcademy“ versteht sich als das führende Forum für das SAP- und Microsoft-integrierte Dokumenten,- Vertrags- und Lizenzmanagement im deutschsprachigen Raum. Seit mehr als fünf Jahren treffen sich dort Entscheider und IT-Professionals, um sich bei Praxisvorträgen namhafter Unternehmen und Expertenvorträgen über Lösungen und aktuelle Trends zu informieren. (more…)

21. November 2010

IWM Software AG und Liberty Hill AG kooperieren: Versicherungs- und Finanzmakler umfassend beraten

Dienstleistungen für Versicherungs- und Finanzdienstleister

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 20.11.2010] Die IWM Software AG aus Primstal und die Liberty Hill AG aus Hamburg bieten ab sofort gemeinsame Lösungen zur Bewältigung administrativer und vertrieblicher Prozesse mit dem Ziel an, qualifizierte Makler bei der verantwortungsvollen Betreuung ihrer Kunden und im Vertrieb zu unterstützen:
Dienstleistungen für Versicherungs- und Finanzdienstleister – so lautet der Oberbegriff, unter dem die beiden Unternehmen nun kooperieren. Zum einen wird der Versicherungs- und Finanzmakler umfassend beraten und zum anderen erhält er eine optimale Unterstützung der Abläufe durch eine branchenspezifische Software.
Die Liberty Hill AG übernimmt für ihre Partner administrative Prozesse wie Antragsmanagement, Vertragsverwaltung und Abrechnung. Zudem wird Unterstützung im Vertrieb, u.a. durch Produktvergleiche, Beratungen und Schulungen, gewährt. Nach eigenen Angaben werde die Objektivität der Kriterien dabei durch die Unabhängigkeit der Liberty Hill AG gewährleistet, an der weder Versicherungen noch Vertriebsorganisationen Anteile hielten.
Die Verbindung der organisatorischen und vertrieblichen Unterstützung mit ihren Softwareprodukten gebe den Anwendern eine „bisher so nicht dagewesene Unterstützung“. (more…)



 

Powered by WordPress