21. Januar 2012

3. Mittelstandssymposium: Nachhaltige Vernetzung im Fokus am 1. Februar 2012

Nachhaltigkeit seit Langem ein großes Forschungs- und Lehrthema an den Fakultäten der Hochschule München

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 21.01.2012] Nachhaltigkeit ist seit Langem ein großes Forschungs- und Lehrthema an den Fakultäten der Hochschule München. So koordiniert der Dekan der betriebswirtschaftlichen Fakultät, Prof. Dr. Hans Jürgen Regier, hochschulweit das Thema Nachhaltigkeit.
Auch in neuen Professuren wird diesem Thema immer mehr Gewicht verliehen. Am 1. Februar 2012 veranstaltet die Fakultät für
Betriebswirtschaft der Hochschule München von 9 bis 15 Uhr das dritte „Mittelstandssymposium“ – im Vordergrund steht das Thema Nachhaltigkeit:
Nach dem Auftaktvortrag von Prof. Dr. Hans-Ulrich Küpper von der Ludwig-Maximilians-Universität über „Unternehmerisches Handeln im Spannungsfeld von wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Verantwortung“ finden drei parallel laufenden Foren mit fachspezifischen Vorträgen zu den Thermengebieten Nachhaltigkeit, Aktuelle Herausforderungen an den
Mittelstand und „Human Resources“ statt. (more…)

6. Dezember 2011

Sechster Nationaler IT-Gipfel in München eröffnet

Bundesminister Rösler bezeichnet Digitalisierung als große Chance für Deutschland

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 06.12.2011] Am 6. Dezember 2011 wurde der „6. Nationale IT-Gipfel“ der Bundesregierung mit 1.000 hochrangigen Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft durch den Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, in München eröffnet:
An dem diesjährigen Spitzentreffen für die Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) nehmen neben Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel auch die Bundesminister Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (Justiz), Dr. Hans-Peter Friedrich (Innen) und Daniel Bahr (Gesundheit) teil.
Man müsse die rasante Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft als Chance für Deutschland begreifen, so Bundesminister Rösler, denn die smarten Technologien seien der „Schlüssel für Wachstum und Wohlstand“. (more…)

11. April 2011

Rege Nachfrage der Aussteller und Besucher: 5. MMM-Messe am 3. Mai 2011 nun im M,O,C,

Fonds Finanz lädt auch zum „Kölner Versicherungs- und Finanz-Kongress“ und zur „Hauptstadtmesse“ ein

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 11.04.2011] Am 3. Mai 2011 findet bereits die 5. MMM-Messe („Münchener Makler und Mehrfachagenten Messe“) in München statt, die der Maklerpool Fonds Finanz seit 2007 im jährlichen Turnus veranstaltet:
Das Konzept der MMM-Messe habe sich bewährt – auch 2011 würden sich über 150 Produkt- und Kooperationspartner des Maklerpools in München einfinden, um mit über 4.000 Besuchern ins Gespräch zu kommen. Aufgrund der vielen Anmeldungen musste gar der Austragungsort der MMM-Messe kurzfristig in das M,O,C, verlegt werden. Zudem wurde der Beginn der Messe auf 9 Uhr vorverlegt, damit den Besuchern mehr Zeit für die Messe und das dazugehörige Programm bleibt.
Die MMM-Messe dient den Vermittlern nicht nur als Plattform zum Austausch, sondern bietet ihnen während des gesamten Messetages die Möglichkeit, an 23 verschiedenen Workshops teilzunehmen und sich somit über aktuelle Themen zu informieren. Das Motto der Messe-Workshops lautet „Neukundenakquise und Bestandskundenterminierung“. Dafür hat die Fonds Finanz Top-Referenten wie Hans D. Schittly, Jörg Laubrinus und Martin Rabe engagiert. Über die Sparten PKV, LV, Investment und Beteiligungen werden weitere Redner wie Hagen Engelhard (MediKost), Alex Gadeberg (Vorstand Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG) und Marc Glissmann (infinma Institut für Finanz-Markt-Analyse GmbH) berichten. (more…)

8. Oktober 2010

Gewinner des Immobilien-Marketing-Awards 2010 erhielten ihren Preis auf der Expo Real in München

Filed under: Aktuelles,Immobilien — Schlagwörter: , , , , , — dp @ 22:58

Vorsitzender der Jury betonte Notwendigkeit zum Gehen neuer Wege beim Immobilienmarketing

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 08.10.2010] Die Gewinner des „Immobilien-Marketing-Award 2010“ erhielten ihren Preis während der Immobilienmesse Expo Real 2010 in München:
Den Preis verlieh die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU). Prof. Stephan Kippes, Vorsitzender der Fachjury und Inhaber der einzigen Professur für Immobilienmarketing im deutschsprachigen Raum, betonte in seiner Laudatio die Notwendigkeit, beim Immobilienmarketing neue Wege zu gehen – professionelles Marketing sei das sich gekonnt geplante Abheben vom Feld der übrigen Mitbewerber.
Neben Prof. Kippes gehörten (more…)



 

Powered by WordPress