2. Februar 2011

Kompetenznetze: Gebündelte Kompetenz als Sicherheitsnetz für erfolgreiche Innovationen und Kooperationen

Filed under: Aktuelles,Wirtschaft — Schlagwörter: , , , , , — cp @ 18:38

Jahrestagung 2011 der Initiative „Kompetenznetze Deutschland“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 02.02.2011] Auf der Jahrestagung der Initiative „Kompetenznetze Deutschland“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie diskutierten am 2. Februar 2011 über 200 Teilnehmer im Bundeswirtschaftsministerium in Berlin erfolgreiche Wege hin zur „Cluster Management Excellence“. Aus diesem Anlass wurden zwei Kompetenznetze wegen herausragender Netzwerkeffekte für ihre mittelständischen Mitgliedsunternehmen durch Jochen Homann, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, ausgezeichnet:

1. Preis: Netzwerk für optische und optoelektronische Technologien und Systeme, Duisburg.
2. Preis: Food-Processing-Initiative, Bielefeld.

Beide Preisträger hätten die externe Jury durch ihre passgenauen Dienstleistungen überzeugten, mit denen die Mitgliedsunternehmen ihre Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit in beachtlicher Weise hätten steigern können. (more…)

8. September 2010

113.000 von 3,3 Millionen deutschen Unternehmen laut Creditreform mit bedrohter Bonität

Filed under: Aktuelles,Wirtschaft — Schlagwörter: , , , , , — dp @ 09:27

Mittelstand ist und bleibt „Rückgrat der deutschen Wirtschaft“

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 07.09.2010] Creditreform hat im Zusammenhang mit der Veröffentlichung der Daten zur aktuellen Lage der Bonität deutscher Unternehmen die Krise als „Stresstest“ bezeichnet:
Zwar habe sich der Anteil der als instabil klassifizierten Firmen gegenüber dem Jahresende 2009 von 115.000 auf 113.000 leicht verringert, doch sei bei diesen die Zahlungsfähigkeit durch den Konjunktureinbruch und die Finanzierungsengpässe erheblich angegriffen worden. (more…)

21. Januar 2010

Wissenkultur zur konkreten Unterstützung des Mittelstands

Innovative Lösungsansätze für Entscheider in kritischen Zeiten vorgestellt

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 21.01.2020] Die GTIV e.V. veranstaltet in lockerer Reihenfolge WissensKulturAbende, um sowohl herausragende Beispiele für den Erhalt unternehmerischen und fachlichen Wissens und Könnens, als auch konkret innovative Lösungsansätze und Hilfen für Entscheiderpersönlichkeiten in kritischen Zeiten vorzustellen. Der 2. WirtschaftsKulturAbend am 30. November 2009 widmete sich anhand dreier brennender Themen – Liquiditätsrückgewinnung angesichts hoher Außenstände, umfassende Absicherung gegen Haftungsrisiken von Führungspersönlichkeiten sowie steueroptimierte, eigenkapitalstärkende Altersabsicherung für Geschäftsführende Gesellschafter – der Frage, wie gerade auch in Zeiten einer weltweiten Krise den Motoren des Wohlstands in Deutschland ein stabiles Handlungsgerüst für (more…)

19. September 2009

Nachfolgeregelung im Mittelstand berührt persönliche Wertvorstellungen

Egoistisches Vermögensverständnis des Vorgängers steht Wertschöpfung des Nachfolgers entgegen

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 18.09.2009] Oft scheint es so, als würde man sich dem Problem der Nachfolgeregelung mit der Wahrnehmung vergangener Dekaden nähern – als ob man zu einem Zeitpunkt „X“ alles anhalten könnte und der übergabereife Betrieb unverändert in die treuen Hände des Nachfolgers gelangt. Ein naiver Trugschluss!
Wir können die Zeit nicht einfrieren. (more…)

« Newer Posts

 

Powered by WordPress