20. März 2012

Finanzkrise ohne Ende: Für die eigene Rettung vorsorgen als Gebot der Stunde

Es gibt keinen Königsweg – aber Information ist der Anfang aller Vorsorge

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 20.03.2012] Allen Beteuerungen zum Trotz fällt es vielen Verbrauchern schwer zu glauben, dass die Finanzkrise zu Ende gehen soll – vielmehr ahnen wachsame Bürger längst, dass die immanenten Schwachstellen unseres Finanzsystems die Krise in eine Katastrophe globalen Ausmaßes – ähnlich der Hyperinflation in Deutschland 1923 bzw. der Großen Depression in den USA 1929 – treiben könnten. Unzählige Websites nutzen diese Stimmungslage der Verunsicherung und unterbreiten mehr oder weniger sinnvolle Angebote zur Vorsorge. Verbraucher sollten sich aber natürlich in jedem Fall informieren – es gibt jedoch keinen Königsweg, keine einfache Lösung, die allen gefällt!
Wenn die Angebote auf solchen Websites mit demselben Eifer und Wahrheitsanspruch vorgetragen werden wie die Durchhalteparolen von offizieller Seite, heißt es auf kritische Distanz zu gehen. (more…)

8. September 2010

Inhaber von Geld-Vermögen freunden sich zunehmend mit einer teilweisen Umschichtung in physisches Edelmetall an

Filed under: Aktuelles,Schutz & Vorsorge — Schlagwörter: , , , , , — cp @ 22:52

GOLD SILBER KONTOR GRUPPE expandiert

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 08.09.2010] Während die Aufschwungs-Beschwörung am Ende der Sommerpause 2010 nun in den Medien mehr und mehr von alten Sorgen um die Zukunft des Euros überlagert wird, setzen offenbar auch immer mehr private Kleinanleger auf die seit Jahrtausenden bewährten Wertspeicher in Form von Edelmetallen:
Angst vor Geldentwertung, das ungebremste Anwachsen der staatlichen Verschuldung und die ernüchternden Berichte der Finanzpresse über die effektive Perfomance vieler Finanzprodukte in Papierform veranlassen zunehmend Inhaber von Geld-Vermögen, zumindest über eine teilweise Umschichtung in physisches Gold und (more…)

23. Juli 2010

Finanztest – blamiert ja, aber wer?

Filed under: Aktuelles,Schutz & Vorsorge — Schlagwörter: , , , , , — lk @ 14:32

Ein Kommentar von unserem Gastautor Lutz Krause

[Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Gold Silber Kontor GmbH, 23.07.2010] Die August-Ausgabe 2010 von „Finanztest“ hatte wieder einmal die Beratungsqualität der Banken auf dem Prüfstand und titelte desillusioniert „Die Blamage geht weiter“. Unterlegt mit einem überdimensionierten Smiley auf der Titelseite werden so dem Leser zwei Botschaften vorab übermittelt: Die Bankberatung hat sich nicht verbessert und eigentlich hätten wir nach den vorangegangenen Kritiken mehr erwartet!
Ja, das mit den Erwartungen in unserem Alltagsleben ist so eine Sache – selten scheinen sie sich zu erfüllen. Warum nur? (more…)

13. Mai 2010

Expertentipps – Beruhigung für die Frösche

Filed under: Aktuelles,Schutz & Vorsorge — Schlagwörter: , , , , , — lk @ 18:14

Ein Kommentar von unserem Gastautor Lutz Krause

[Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Gold Silber Kontor GmbH, 10.05.2010] Seit einiger Zeit springen zunehmend Journalisten auf den längst fahrenden Goldzug auf:
So titelte ein renommiertes Wirtschaftsjournal Ende März 2010 mit „Gold – das bessere Geld“ und erklärte plausibel, warum dies so sei. Der umfangreiche und gut recherchierte Artikel verzichtet allerdings auch nicht darauf, die klassischen Schubladen aufzuziehen, in denen die abgestempelten „Verschwörungstheoretiker“ und „Pessimisten“ auftauchen, also jene Zeitgenossen, die nicht durch die rosarote Brille und aus der Froschperspektive unseren quirligen, vermeintlich modernen Alltag beäugen.
Liebe Leser, was ist ein „Verschwörungstheoretiker“? Jenseits von falsch verstandener politischer Korrektheit und ideologischer Be- und Verurteilung hat dieser reißerisch klingende Begriff keinerlei Sinn! Sogenannte Verschwörungen heißen „Verschwörungen“, weil sie samt ihrer Initiatoren im Geheimen bleiben sollen, unerkannt von der ahnungslosen Menge. (more…)

9. November 2009

Sicherheit in der Finanzkrise: Gold und Silber als die ultimativen Depotanker

Dirk Pinnow für Magazin.am-Finanzplatz.de im Gespräch mit Finanzplaner Dietmar Wilberg über Kaufkraftspeicherung

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 09.11.2009] Für das Magazin am Finanzplatz Deutschland sprach Dirk Pinnow (D.P.) mit Finanzplaner Dietmar Wilberg über Grundsätze einer ganzheitlichen und langfristig ausgerichteten Finanzplanung in kritischer (more…)



 

Powered by WordPress