21. Februar 2011

Produkthaftpflicht – Haftung und Versicherungsschutz: AXA-Ratgeber für Unternehmer neu aufgelegt

Überarbeitete Wissenssammlung zu Haftung und Versicherungsschutz veröffentlicht

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 21.02.2011] Ein fehler- oder mangelhaftes Produkt kann weitreichende Folgen für den Wertschöpfungsprozess und auch den Endverbraucher haben – für den Warenhersteller kann das zu hohen Schadenersatzansprüchen führen. AXA hat jetzt seinen Ratgeber „Produkthaftpflicht – Haftung und Versicherungsschutz“ für Unternehmer neu aufgelegt:
Die Neufassung berücksichtigt und erläutert insbesondere aktuelle Gerichtsentscheidungen zum Produkthaftungsgesetz, zur Haftung bei Kosten für den Aus- und Wiedereinbau von Produkten und zur Rückrufverpflichtung. AXA stellt die Wissenssammlung kostenlos zur Verfügung.
Produkthaftpflichtrisiken gibt es in pharmazeutischen Unternehmen genauso wie bei Lebensmittelherstellern und Maschinenbauern. Mit dem Ratgeber möchte AXA Unternehmer für das Thema Produkthaftpflicht sensibilisieren und sie dabei unterstützen, Risiken im eigenen Betrieb zu erkennen. Für international tätige Unternehmen sind vor allem die entsprechenden ausländischen Regelungen zur Produkthaftung von Bedeutung. (more…)



 

Powered by WordPress