24. April 2012

HANNOVER MESSE: Partnerland China im Fokus des traditionellen Messerundgangs 2012

Filed under: Wirtschaft — Schlagwörter: , , , , , — dp @ 20:55

Vereinbarungen über Zusammenarbeit auf dem Gebiet der mittelständischen Wirtschaft und im Bereich der Elektromobilität unterzeichnet

[Magazin. Am-Finanzplatz.de, 24.04.2012] Dr. Philipp Rösler, Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, hat am 24. April 2012 die „HANNOVER MESSE“ besucht. Er wurde auf seinem traditionellen Messerundgang vom Präsident des VDMA, Dr. Thomas Lindner, dem Präsident des ZVEI, Friedhelm Loh, sowie dem Niedersächsischen Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Jörg Bode, begleitet und besuchte unter anderem auch den Chinesischen Zentralstand des Partnerlandes China.
Die „HANNOVER MESSE“ zeige eindrucksvoll, dass unsere Investitionsgüterindustrie mit innovativen Produkten und Technologien die notwendigen Antworten auf die Herausforderungen der Zukunft gebe, so Bundesminister Rösler. Das Partnerland China gebe mit seinen Produkten dort auf der Messe wichtige Impulse. (more…)

27. September 2011

Produktpiraterie weiterhin problematisch

Begrenzte Hilfe durch eine Wirtschaftsdetektei – gefragt ist die Bundesregierung

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 27.09.2011] Der Schutz des Firmenkapitals und der Erhalt der Stellung auf dem Markt haben für jede Führungspersönlichkeit oberste Priorität. Sowohl durch externe als auch durch interne Faktoren können die Ziele eines Unternehmens aber in Gefahr geraten. Ein immer größer werdendes Problem stellt die Produktpiraterie dar. Vor allem aus dem asiatischen Raum kommen Plagiate nach Deutschland und überfluten den hiesigen Markt. Längst handelt es sich dabei nicht mehr nur um Kleidung oder Unterhaltungselektronik.
In beinahe jeder Branche ist Produktpiraterie inzwischen ein Problem – vom Flugzeugbauer bis hin zum Anbieter für Haushaltsgeräte kämpfen viele Hersteller mit den illegalen Nachbildungen der eigenen Produkte. (more…)

14. September 2011

Delegation des Shanghai Municipal Archives beim Berlin-Brandenburgischen Wirtschaftsarchiv

Filed under: Aktuelles,Wirtschaft — Schlagwörter: , , , , , — dp @ 23:38

Das BBWA ist auch Forschungsstelle für die regionale Wirtschaftsgeschichte und organisiert Ausstellungen, Schulprojekte, Konferenzen und andere Veranstaltungen

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 14.09.2011] Am 14. September 2011 wurde eine Delegation des Stadtarchivs Shanghai von Mitarbeitern und Vorstand des Berlin-Brandenburgischen Wirtschaftsarchiv (BBWA) in Berlin empfangen:
Das BBWA ist für die Archivare aus China besonders interessant, weil es sich noch im Aufbau befindet und wirtschaftshistorische Dokumente regionaler Unternehmen „rettet“, die nicht verpflichtet sind, diese nachhaltig aufzubewahren. Insbesondere stand der Gedanke im Mittelpunkt, dass sich das BBWA als „Gedächtnis der regionalen Wirtschaft“ versteht.
Ein lebhafter Austausch fand nach der Präsentation des BBWA statt, die dessen Aufgaben, Ziele und Perspektiven zum Inhalt hatte. Von besonderem Interesse hierbei war es für die Chinesen zu erfahren, wie das BBWA wirtschaftshistorische Themen aufbereitet, um sie an die Öffentlichkeit zu vermitteln.
Die Delegation des Stadtarchivs Shanghai, mithin eines der größten und modernsten der Welt, besteht aus dem Generaldirektor Zhu Jihua und fünf Abteilungsleitern, die bereits in Frankreich beim Unternehmensarchiv der Compagnie de Saint-Gobain in Blois zu Gast waren. (more…)

19. Oktober 2009

Veranstaltungsankündigung: “Vielfalt managen – Wertekonflikte und Märkte in der wirtschaftlichen Zusammenarbeit mit China”

Am 27. und 28. November 2009 in der Evangelische Bildungsstätte auf Schwanenwerder

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 19.10.2009] Im Kontext der aktuellen Krise der globalen Finanz-, Güter- und Dienstleistungsmärkte lohnt sich eine Betrachtung der Bedeutung Chinas für die Balance der Weltwirtschaft auf dem Weg zu globalen Regulierungen:
Die Diskussionen um eine neue Reservewährung neben dem US-Dollar zeigt, in wie vielfältiger Weise China globale Verantwortung bereits übernommen hat und wie nachhaltig (more…)



 

Powered by WordPress