15. Oktober 2009

Verbraucherschutz soll eigenständige Säule innerhalb der Finanzaufsicht werden

Verbraucherzentrale Bundesverband kritisiert Istzustand und unterstützt Bankenaufsicht durch Bundesbank

[Magazin.am-Finanzplatz.de, 15.10.2009] Die deutsche Finanzaufsicht hinke beim Verbraucherschutz anderen europäischen Ländern hinterher und stehe nicht im Einklang mit der europäischen Gesetzgebung – zu diesem Ergebnis kommt ein vom Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) in Auftrag gegebenes Gutachten:
Die neue Bundesregierung müsse diese Regelungslücke dringend schließen, fordert Vorstand Gerd Billen.
Eine verbrauchergerechte Finanzaufsicht würde aus Sicht des vzbv positive Effekte sowohl für die Verbraucher als auch für die Stabilität des Finanzmarktes als Ganzes haben. (more…)



 

Powered by WordPress