28. Juli 2011

Einzelhandel bleibt vorsichtig optimistisch

Technische Neuerungen im Einzelhandel

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 28.07.2011] Der deutsche Einzelhandel hat vom Wirtschaftswachstum nicht in dem erwarteten Maße profitiert, doch die Branche will sich nicht ausbremsen lassen und verweist weiterhin auf positive Prognosen.
Die Entspannung am Arbeitsmarkt (so zwiespältig sie auch sein mag) und das Wachstum der deutschen Wirtschaft hätten sich eigentlich positiv auf die Erträge der Einzelhändler auswirken müssen. Laut den Zahlen des Statistischen Bundesamtes bleibt ein Aufschwung aber auch weiterhin aus. Trotzdem halten Vertreter der Branche an ihren optimistischen Prognosen fest und rechnen mit einem nominalen Umsatzplus von 1,5 Prozent für das Gesamtjahr 2011. Diesen Optimismus können aber nur wenige teilen. (more…)



 

Powered by WordPress