4. Oktober 2012

BörsenTAG Berlin am 13. Oktober 2012: Unabhängige Informationen rund um das Thema Geldanlage für Privatanleger

GSK AG lädt zum Vortrag „Vermögenssicherung in Edelmetallen“ ein

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 04.10.2012] Um bei den aktuellen Unsicherheiten an den Finanzmärkten sein Geld sicher und rentabel anlegen zu können, ist es wichtiger denn je sich als Anleger unabhängige Informationen zu beschaffen. Der „BörsenTAG Berlin“ widmet sich dazu in 40 Fachvorträgen aktuellen Anlagetrends, Entwicklungsprognosen und Tipps der Börsenprofis:
Der „BörsenTAG Berlin 2012“, nach eigenem Verständnis „die Anlegermesse für die Hauptstadt“, soll unabhängige Informationen rund um das Thema Geldanlage (more…)

24. April 2012

HANNOVER MESSE: Partnerland China im Fokus des traditionellen Messerundgangs 2012

Filed under: Wirtschaft — Schlagwörter: , , , , , — dp @ 20:55

Vereinbarungen über Zusammenarbeit auf dem Gebiet der mittelständischen Wirtschaft und im Bereich der Elektromobilität unterzeichnet

[Magazin. Am-Finanzplatz.de, 24.04.2012] Dr. Philipp Rösler, Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, hat am 24. April 2012 die „HANNOVER MESSE“ besucht. Er wurde auf seinem traditionellen Messerundgang vom Präsident des VDMA, Dr. Thomas Lindner, dem Präsident des ZVEI, Friedhelm Loh, sowie dem Niedersächsischen Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Jörg Bode, begleitet und besuchte unter anderem auch den Chinesischen Zentralstand des Partnerlandes China.
Die „HANNOVER MESSE“ zeige eindrucksvoll, dass unsere Investitionsgüterindustrie mit innovativen Produkten und Technologien die notwendigen Antworten auf die Herausforderungen der Zukunft gebe, so Bundesminister Rösler. Das Partnerland China gebe mit seinen Produkten dort auf der Messe wichtige Impulse. (more…)

5. März 2012

Mittelständische IT-Unternehmen verfolgen ambitionierte Wachstumsziele

Filed under: Aktuelles,Wirtschaft — Schlagwörter: , , , , , — dp @ 20:56

IT-KMU benennen Bürokratie, Steuern und Fachkräftemangel als größte Hemmnisse

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 05.03.2012] Anläßlich der „CeBIT 2012“ veröffentlicht das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) erste Ergebnisse einer Studie zu Wachstumshemmnissen kleiner und mittlerer IT-Unternehmen:
Laut der Studie verfolgen die IT-Unternehmen ambitionierte Wachstumsziele – über ein Drittel der Befragten wolle den Umsatz in den nächsten Jahren jährlich um über 15 Prozent steigern, 36 Prozent der Befragten erwarteten ein Umsatzwachstum von fünf bis 15 Prozent. Unter 16 potenziell wachstumshemmenden Feldern hätten 23 Prozent der Unternehmen die größten Hemmnisse bei Bürokratie und Steuern, 22 Prozent in der Fachkräftesicherung sowie dem restlichen Personalbereich und 21 Prozent im Bereich Finanzierung gesehen.
Die Studie wurde im Auftrag des BMWi von dem Marktforschungsinstitut Pierre Audin Consultants und dem Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung in Karlsruhe (ISI) erstellt. (more…)



 

Powered by WordPress