21. November 2012

Online-Marketing: Transparenz und Messbarkeit sind wesentliche Erfolgskriterien

Filed under: Aktuelles,Wirtschaft — Schlagwörter: , , , , , — ct @ 17:02

Wessen Unternehmen im Internet nicht auffindbar ist, existiert in der Wahrnehmung der Kunden und der Öffentlichkeit eigentlich gar nicht mehr

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 21.11.2012] Je mehr sich die gegenwärtige allgemeine Wirtschaftslage verschärft, desto wichtiger wird es gerade für den deutschen Mittelstand, sich auf globalisierten Märkten zu behaupten. Auch kleinere und mittelgroße Unternehmen (KUM) mit enger regionaler bzw. gar lokaler Bindung, die selbst gar nicht beabsichtigen, ihre Dienstleistungen bzw. Produkte EU-weit oder gar international anzubieten, werden auf Dauer keinen „Schonraum“ haben, sondern sich mit innovativer Konkurrenz in ihrem angestammten „Revier“ auseinandersetzen müssen.
Egal nun, ob selbst eine Expansion in andere Absatzgebiete oder nur eine Konsolidierung daheim geplant ist – es gilt zu verstehen, dass neben zunehmend internationalen Märkten sich ein grenzenloser „Markt der Möglichkeiten“ im sogenannten virtuellen Raum („Cyberspace“) auftut. (more…)

10. November 2012

Recycling von Elektroschrott: Metallverwertung München etabliert neues Handy-Rückholsystem

Filed under: Aktuelles,Wirtschaft — Schlagwörter: , , , , , — dp @ 17:51

Es soll für umweltgerechtes und menschenfreundliches Recycling gesorgt werden

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 10.11.2012] Agbogbloshie – der Name dieses Vororts der Stadt Accra im afrikanischen Ghana ist zu einem Synonym für die reale „Hölle“ im 21. Jahrhundert geworden. Dort landen auf einer Müllkippe die Hardware-Reste des Informations- und Kommunikationszeitalters. Am schlimmsten trifft es die Kinder, die meist vor Ort ausgebeutet, beraubt und auch vergewaltigt werden. Um sich nun vor solchen Übergriffen zu schützen, schließen sie sich die Kinder Banden an, die ihnen Schutz bieten, hierfür aber meist die am meisten gesundheitsgefährdenden Arbeiten wie das Verbrennen der Elektroartikel übernehmen müssen. (more…)

9. November 2012

6. Berliner Wirtschaftskonferenz am 14. November 2012: Industrie in Berlin. Produktion, Potenziale, Perspektiven

Repräsentanten von Unternehmen aus Berlin und Brandenburg sowie Experten aus Politik, Wirtschaft, Verbänden und Institutionen diskutieren Industrie der Zukunft und deren Megatrends

[Magazin.Am-Finanzplatz.de, 09.11.2012] Auf der „6. Berliner Wirtschaftskonferenz“ mit dem Motto „Industrie in Berlin. Produktion, Potenziale, Perspektiven“ am 14. November 2012 von 10.00 bis 17.30 Uhr im Berliner Rathaus wollen Repräsentanten von Unternehmen aus Berlin und Brandenburg sowie Experten aus Politik, Wirtschaft, Verbänden und Institutionen Antworten u.a. auf die Fragen, wie die Industrie der Zukunft aussieht und welche industriellen Megatrends es gibt, finden.
Eröffnet wird die Veranstaltung von Cornelia Yzer, Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung. Im Anschluss daran hält der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, die Eröffnungsrede. Der Standort Berlin und seine industrielle Wertschöpfung sind Thema der „Keynote“ von Harald Krüger, Mitglied des Vorstandes der BMW AG. (more…)



 

Powered by WordPress